Über Kefalonia

Kefalonia, ein Traumziel zum Leben

Die Nymphe des Ionischen Meeres, Kefalonia, liegt in ruhiger Lage inmitten des blauen Meeres und ist die größte der Ionischen Inseln mit einem reichen natürlichen und kulturellen Hintergrund.

Die abwechslungsreiche Naturlandschaft, von üppig grünen Bergregionen bis hin zu wunderschönen Stränden, macht Kefalonia zu einem lebendigen Ort für Aktivitäten sowie Investitionsmöglichkeiten.

Als beliebtes Reiseziel für Griechen und Ausländer bietet Kefalonia zahlreiche Möglichkeiten für Investitionen in Tourismusprojekte sowie alle für eine hohe Lebensqualität erforderlichen Dienstleistungen und Annehmlichkeiten.

Als Wohnort für Familien ist die Insel ideal, da hier alles Notwendige für ein sicheres Aufwachsen der Kinder sowie eine umfassende Ausbildung und eine Vielzahl von Sport- und Kulturaktivitäten geboten wird.  Für Erwachsene gibt es auf der Insel kulturelle Veranstaltungen, Unterhaltungsmöglichkeiten und Nachtleben für jeden Bedarf und jeden Geschmack.
 
Egal, ob man sich für eine voll organisierte Stadt wie Argostoli oder Lixouri oder ein typisches Dorf in den Vororten entscheidet, die Einrichtungen sind fast überall auf der Insel leicht zugänglich.
 

SIEDLUNGEN UND STÄDTE AUF KEFALONIA

Stadt Argostoli

Argostoli ist die Hauptstadt der Insel, in der sich die wichtigsten Einrichtungen des täglichen Lebens befinden, wie das Allgemeine Krankenhaus, der Hafen, der Flughafen, Bildungseinrichtungen und öffentliche Schulen aller Stufen, öffentliche Dienste, große Märkte, Cafés und Restaurants, eine Vielzahl von Freizeit- und Kulturstätten und Dienstleistungen.

Die Stadt, die amphitheatralisch auf einem zum Ionischen Meer hin abfallenden Hügel erbaut wurde, ist auf traditionelle Weise recht hübsch, mit Ziegeldächern, hübschen Plätzen, einer romantischen gepflasterten Uferpromenade, die zu einer großen Steinbrücke führt, Parks und herrlichen Ausblicken auf das Ionische Meer. Der Ferienort Lassi und seine schönen Strände Makris Gialos und Platis Gialos sowie der Flughafen sind in kurzer Zeit von Argostoli aus zu erreichen. 

 

Stadt Lixouri (Region Palliki)

Direkt gegenüber von Argostoli gelegen, lässt sich leicht behaupten, dass Lixouri die fröhliche Schwester von Argostoli ist, mit einem einzigartigen Lebensgefühl! Lixouri ist zwar kleiner, aber dennoch mit allen wichtigen Einrichtungen ausgestattet. Es gibt ein Krankenhaus, einen Hafen, der tagsüber regelmäßig mit Argostoli verbunden ist, öffentliche Dienstleistungen, Bildungseinrichtungen und öffentliche Schulen aller Stufen, einen lokalen Markt, Cafés und Restaurants sowie Freizeit- und Kulturstätten jeglicher Art.

In der weiteren Umgebung von Palliki befinden sich einige der schönsten Strände der Insel, z. B. der Strand Petani mit hellblauem Wasser und Kieselsteinen und der Strand Xi, ein beliebter, familienfreundlicher Strand mit seichtem Gewässer, umgeben von roten Sanddünen.

 

Region Livathos

Livathos liegt im Südwesten Kefalonias und zählt einige besonders wunderschöne und traditionelle Dörfer der Insel, wie z. B. Kourkoumelata, Kalligata, Lakithra und Karavados, zu seinen bezaubernden Schönheiten.

Umgeben von grüner Natur, die auf herrliche Sandstrände wie Trapezaki, Avythos, Spartia und Lourdas trifft, ist das Leben in Livathos ein Genuss für alle Sinne.  Kleine Märkte, Apotheken, Freizeit- und Kulturstätten sind überall in den Dörfern zu finden. Im Dorf Keramies gibt es öffentliche Schulen aller Stufen und die Stadt Argostoli ist nur 10 Minuten entfernt.

 

 

Region Sami

Eine kleine Küstensiedlung an einem der wichtigsten Häfen der Insel, in der Nähe von herrlichen Naturwundern wie den Höhlen von Melissani und Drogarati, archäologischen Stätten und schönen Stränden.                                                Die Siedlung bietet mehrere Märkte, öffentliche Schulen aller Stufen, ein Gesundheitszentrum sowie Restaurants und Cafés entlang der Uferpromenade.

 

 

 

 

Region Fiskardo

Ein beliebter kosmopolitischer Ferienort im Norden der Insel. Der Lebensstil hier basiert auf dem Tourismus und ist daher ein idealer Ort für Investitionen im Bereich Tourismus (z.B. Villen, erstklassige Unterkünfte, Yachten usw.).